Wo Outlook 2016 für den Mac seine Daten speichert

Office 2016 für den Mac steht in der finalen Version seit einigen Tagen zur Verfügung. Und Microsoft hat nicht nur viel an der Oberfläche geändert. Auch unter der Oberfläche wurde vieles verändert. Wer aus welchen Gründen auch immer die von Outlook gespeicherten lokalen Daten erreichen muss, findet die Nachrichten jetzt an anderer Stelle.

Rufen Sie im Finder das Tastenkürzel cmd-umschalt-g auf. Im nachfolgenden Dialog geben Sie ein: ~/Library/. Wechseln Sie in den Ordner mit den Group Containers.

outlook-mac-01

Suchen Sie dort nach dem Verzeichnis mit dem Zusatz „Office“.

outlook-mac-02

Dort befindet sich auch ein Ordner mit dem Namen „Outlook“ und darin die Profildateien und auch die lokal vorgehaltenen Nachrichten.

outlook-mac-03

Über Stephan Lamprecht (480 Artikel)
arbeitet als freischaffender Texter und Journalist in Ahrensburg bei Hamburg. Er schreibt Fachartikel für PR-Agenturen, Texte für Whitepaper und Internetseiten sowie Beiträge für Fachmagazine. Seit 1991 hat er mehr als 25 Fachbücher verfasst. Zu seinen Themen gehören IT, Social Media, CRM und Business-Intelligence, aber eben auch das Zeit- und Selbstmanagement. Er berät Autoren auf ihrem Weg zum Buch und unterstützt Startups und kleinere Softwareunternehmen in der Pressearbeit.

2 Kommentare zu Wo Outlook 2016 für den Mac seine Daten speichert

  1. Hallo

    nachdem in diesem bereich ja die Anwendung zum suchen von „Library“ gleich ist, habe ich bei Outlook 2011 für Mac den ordner „Group Containers gefunden. Doch hier gibt es keinen Ordner „Outlook ;-(

    Wo find eich also die zig tausend Anhänge, die ich in ebenfalls zigtausend Unter-UnterOrdner abgelegt habe.

    Danke für einen Tipp.

  2. Outlook2011?
    Suche in ~/Dokumente/Microsoft-Benutzerdaten/Office 2011 Identities/name_der_identität/

    Und Anhänge?
    Weiter in ./Data Records/Message Attachments/

    Die Einzeldateien darin werden dir bei der Zuordnung zu konkreten Dat(ei)en aber kaum helfen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren sowie Zugriffe zu analysieren. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Datenschutzbestimmung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen