Zeitspar-Tipp 3: Schlüssel und Geldbörse an einem festen Platz

Die Suche nach Gegenständen, Unterlagen und Informationen zählt zu den größten Zeitverschwendern im Alltag. Deswegen ist es gut, den Dingen einen festen Platz einzuräumen. Damit vermeiden Sie die ewig wiederkehrende Suche.

Legen Sie die Gegenstände, die Sie täglich beim Verlassen des Hauses einpacken, stets an den gleichen Platz:

  • Auto- und Haustürschlüssel
  • Ihre Brille bzw. das Brillenetui
  • die Geldbörse oder Brieftasche
  • eventuell auch noch die Armbanduhr

An diese Stelle legen Sie die Sachen auch nach Ihrer Rückkehr wieder ab. So brauchen Sie nicht mehr danach zu suchen, und können sich auch im Notfall darauf verlassen.

Über Stephan Lamprecht (480 Artikel)
arbeitet als freischaffender Texter und Journalist in Ahrensburg bei Hamburg. Er schreibt Fachartikel für PR-Agenturen, Texte für Whitepaper und Internetseiten sowie Beiträge für Fachmagazine. Seit 1991 hat er mehr als 25 Fachbücher verfasst. Zu seinen Themen gehören IT, Social Media, CRM und Business-Intelligence, aber eben auch das Zeit- und Selbstmanagement. Er berät Autoren auf ihrem Weg zum Buch und unterstützt Startups und kleinere Softwareunternehmen in der Pressearbeit.

2 Kommentare zu Zeitspar-Tipp 3: Schlüssel und Geldbörse an einem festen Platz

  1. Man sollte dies alleine schon aus psychologischer Sicht machen, viele senile Menschen finden im hohen Alter die eigenen Sachen nicht mehr wieder, weil diese vorher immer quer Beet verteilt wurden.

    Legt man diese jedoch immer am selben Ort ab, so erinnert sich das Gehirn trotz Krankheit dennoch dran.

    Grüße

    Artur Kern

    • Stephan Lamprecht // 10. April 2015 um 12:35 // Antworten

      Hallo, Artur,

      vielen Dank für Deinen Kommentar. Das finde ich einen sehr guten und interessanten Gesichtspunkt. Den habe ich so gar nicht berücksichtigt.

      Beste Grüße
      Stephan Lamprecht

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren sowie Zugriffe zu analysieren. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details Details

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close