Kreisbögen-Diagramm in LibreOffice zeichnen

Eine interessante Figur für Präsentationen und Dokumentationen sind vier Kreisbögen, mit denen sich zum Beispiel die Zusammengehörigkeit von Faktoren oder Einflussgrößen visualisieren lässt. Mit etwas Geschick konstruieren Sie eine solche Figur in LibreOffice.

Starten Sie Impress, legen Sie eine neue Präsentation an und fügen Sie eine (am besten) leere Folie ein. Falls die Zeichenwerkzeuge nicht zu sehen sind, blenden Sie diese mit „Ansicht, Symbolleisten, Zeichnung“ ein.

Mit einem Klick auf den Kreis wählen Sie das Werkzeug und ziehen einen Kreis auf der Zeichenfläche auf. Wenn Sie beim Zeichnen mit dem Ellipsenwerkzeug die Umschalttaste drücken, wird der Kreis exakt.

Ziehen Sie gleichen einen zweiten, kleineren Kreis auf. (Dieser wurde zur besseren Sichtbarkeit in diesem Beispiel eingefärbt) Platzieren Sie diesen über dem ersten Kreis.

kreisbogen-impress-01

Markieren Sie die Figur mit der Maus und führen Sie einen Rechtsklick aus. Im Kontextmenü entscheiden Sie sich für „Formen, Subtrahieren“. Übrig bleibt jetzt ein Kreis, dessen Zentrum leer ist.

kreisbogen-impress-02

Zeichnen Sie ein Rechteck und ziehen Sie es vor den Kreis. Die obere Kante sollte etwas über die Mitte des Kreises reichen. Führen Sie anschließend erneut „Formen, Subtrahieren“ aus.

kreisbogen-impress-03

Sie erhalten damit einen Halbkreis. Jetzt ziehen Sie erneut ein Rechteck auf. Dieses deckt die rechte Hälfte des Halbkreises ab und ragt ebenfalls leicht über die Mitte hinaus. Erneut subtrahieren Sie die beiden Formen.

kreisbogen-impress-04

Sie haben jetzt einen Kreisbogen. Diesen vervielfältigen Sie jetzt. Markieren Sie das Objekt und wählen Sie „Bearbeiten, Vervielfältigen“. Sie nutzen eine Kopie und setzen als Drehwinkel 270 Grad. Die Kopie schieben Sie nun in Position.

kreisbogen-impress-05

Markieren Sie die beiden Objekte und nutzen Sie erneut das Vervielfältigen. Diesmal aber mit einem Winkel von 180 Grad.

kreisbogen-impress-06

Sie können jeden Kreisbogen nun individuell einfärben und bearbeiten.

kreisbogen-impress-07

Über Stephan Lamprecht (480 Artikel)
arbeitet als freischaffender Texter und Journalist in Ahrensburg bei Hamburg. Er schreibt Fachartikel für PR-Agenturen, Texte für Whitepaper und Internetseiten sowie Beiträge für Fachmagazine. Seit 1991 hat er mehr als 25 Fachbücher verfasst. Zu seinen Themen gehören IT, Social Media, CRM und Business-Intelligence, aber eben auch das Zeit- und Selbstmanagement. Er berät Autoren auf ihrem Weg zum Buch und unterstützt Startups und kleinere Softwareunternehmen in der Pressearbeit.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren sowie Zugriffe zu analysieren. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details Details

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close