Automatisch am NAS unter Windows anmelden (Windows)

Sie setzen ein NAS unter Windows 7 oder Vista ein? Dann kennen Sie vielleicht das Problem, dass Sie sich nach jedem neuen Windows-Start beim Laufwerk anmelden müssen, um darauf zuzugreifen. Das ist besonders dann ärgerlich, wenn andere Anwendungen automatisch darauf zugreifen sollen, wie zum Beispiel Genie Timeline. Mit einem kleinen Trick überlisten Sie Windows aber und hinterlegen die Zugangsdaten zu einem NAS.

Führen Sie das Tastenkürzel Windows-Taste+R aus. Geben Sie dort ein:

Control userpasswords 2

Im nachfolgenden Dialog klicken Sie in das Register Erweitert. Klicken Sie auf Kennwörter verwalten.

Erweiterte Einstellung Benutzerkonten

Sie gelangen damit zu den Anmeldeinformationen für das automatische Anmelden. Klicken Sie unter Windows-Anmeldeinformationen auf den Link hinzufügen


Windows Freigabe hinterlegen

Sie müssen nun die Netzwerkadresse eingeben, die zum NAS führt. Diese zeigt Ihnen der Explorer an. Eine Adresse könnte etwa so aussehen:

\\192.168.1.100\music

In die beiden Felder darunter ist jetzt noch der Benutzername und das Kennwort einzutragen.

Eingabe Benutzername und Kennwort

Verlassen Sie den Dialog mit OK und beenden Sie die geöffneten Dialog. Nach dem Neustart des System wird sich Windows zuverlässig und automatisch mit dem NAS verbinden.

Über Stephan Lamprecht (480 Artikel)
arbeitet als freischaffender Texter und Journalist in Ahrensburg bei Hamburg. Er schreibt Fachartikel für PR-Agenturen, Texte für Whitepaper und Internetseiten sowie Beiträge für Fachmagazine. Seit 1991 hat er mehr als 25 Fachbücher verfasst. Zu seinen Themen gehören IT, Social Media, CRM und Business-Intelligence, aber eben auch das Zeit- und Selbstmanagement. Er berät Autoren auf ihrem Weg zum Buch und unterstützt Startups und kleinere Softwareunternehmen in der Pressearbeit.

1 Kommentar zu Automatisch am NAS unter Windows anmelden (Windows)

  1. sehr einfach beschrieben.Sowas mit der Überschrift Der Livehacker.

    Hätten sie vielleicht mal anhand von Windows Vista machen sollen.

    Wenn Sie bei der Eintragung den Anmeldeinformationstyp -> Windows AnmeldeInformation nicht anwählen können ,da er grau hinterlegt ist .

    Dann sieht die Sache schon anders aus…

    Da habe ich noch keine Lösung für , wie man den Anmeldeinformationstyp aktivieren kann..Damit das bei Vista funktioniert

    Gruss

    Sushi

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren sowie Zugriffe zu analysieren. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Datenschutzbestimmung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen