Räumen Sie Ihr Auto auf!

Es ist immer wieder erstaunlich, was die Menschen so um sich herum in ihrem Auto an Dingen verteilen. Schnell liegt allerlei Abfall im Fahrerraum herum und der Kofferraum ist ein Sammelsurium aller möglichen Gegenstände, die man ja eigentlich schon immer mal wegbringen oder ordnen wollte. Gehen Sie die Sache an und räumen Sie Ihr Fahrzeug auf.

Wenn Ihr Auto besonders unordentlich ist und Sie nicht wissen, wo Sie mit dem Aufräumen anfangen sollen, greifen Sie auf die bewährte Methode zurück und teilen Sie die Aufgabe in Teilschritte auf.

Beschäftigen Sie sich mit dem Kofferraum, mit dem vorderen Bereich und anschließend mit der Rückbank. Wichtig dabei: Wenn Sie sich einer dieser Zonen widmen, machen Sie erst eine dieser Sache fertig.

  • Machen Sie eine Liste von Dingen, die Sie unbedingt in Ihrem Auto mit sich führen wollen. Dazu zählen natürlich nicht nur die Sachen, die Sie für den Fall eines Falles dabeihaben sollten (warme Decken, Warndreieck etc.), sondern auch persönliche Gegenstände.
  • Gehen Sie jetzt an das eigentliche Aufräumen. Verwenden Sie dazu drei Kartons, Plastikboxen oder schlichte Plastiksäcke. Räumen Sie jetzt aus dem Bereich, den Sie gerade aufräumen alles heraus und beginnen Sie mit dem Sortieren. Entscheiden Sie zwischen Dingen, die auf den Müll gehören, Sachen, die Sie wegbringen oder zurückgeben müssen und Sachen, die schlicht wieder an ihren angestammten Platz müssen.
  • Ist der Bereich leer geräumt, ergreifen Sie die Gelegenheit und säubern Sie ihn auch gleich.
  • Anschließend räumen Sie nur die Dinge ins Auto zurück, von denen Sie vorher überlegt hatten, dass Sie diese unbedingt dabei haben wollen.
Über Stephan Lamprecht (479 Artikel)
arbeitet als freischaffender Texter und Journalist in Ahrensburg bei Hamburg. Er schreibt Fachartikel für PR-Agenturen, Texte für Whitepaper und Internetseiten sowie Beiträge für Fachmagazine. Seit 1991 hat er mehr als 25 Fachbücher verfasst. Zu seinen Themen gehören IT, Social Media, CRM und Business-Intelligence, aber eben auch das Zeit- und Selbstmanagement. Er berät Autoren auf ihrem Weg zum Buch und unterstützt Startups und kleinere Softwareunternehmen in der Pressearbeit.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Tweets die Räumen Sie Ihr Auto auf! | Der Lifehacker erwähnt -- Topsy.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren sowie Zugriffe zu analysieren. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details Details

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close