Tag Archiv: wordpress

Bloggen mit Word 2013 – so geht’s

26. September 2013

0 Kommentare

Bereits in den Vorgängerversionen baute Microsoft in Word eine Funktion ein, mit der direkt aus der Textverarbeitung heraus ein Blogartikel geschrieben werden konnte. Dabei hatten es die Entwickler dann allerdings etwas gut gemeint. Denn um die in Word angelegten Formatierungen auch online anzeigen zu können, wurde der Quellcode alles andere als übersichtlich und teilweise gab […]

Weiterlesen

Wie Sie Ihr WordPress mit CDN77 beschleunigen statt Amazon Cloudfront zu verwenden

22. Juli 2013

1 Kommentar

Cloudfront von Amazon dürfte vielen Bloggern als Content Delivery Network bekannt sein. Nicht zuletzt, weil sich der Dienste sehr leicht mit dem Plug-in W3 Total Cache einrichten lässt. Bei meinen Recherchen für einen Artikel rund um das Thema CDN habe ich nach weiteren Alternativen gesucht und bin dabei auf CDN77 gestoßen. Einem CDN-Anbieter, der sogar […]

Weiterlesen

Datensicherung von WordPress – so sparen Sie Zeit und Mühe

21. November 2011

0 Kommentare

Bestimmt machen Sie regelmäßig ein Backup Ihres Arbeitsrechners, vielleicht mit Time Machine oder Genie Timeline. Aber kümmern Sie sich auch genauso regelmäßig um Ihre WordPress-Installation? Ob Sie nun ein Blog betreiben oder die Software als CMS nutzen: Kommt es auf dem Server zu Problemen, bedeutet ein Datenverlust im schlimmsten Fall finanzielle Einbußen, wenigstens aber eine […]

Weiterlesen

iFrames in WordPress einfügen – Fix für das Problem verschwundener iFrames

4. April 2011

2 Kommentare

Da haben Sie gerade in der HTML-Ansicht von WordPress einen Artikel von Amazon eingefügt, aber beim Wechseln in den Richtext-Editor ist der Artikel [wpseo]verschwunden[/wpseo]? Dann haben Sie einen [wpseo]IFrame[/wpseo] in [wpseo]Wordpress[/wpseo] einfügen wollen. Einige Codemarkierungen werden von der Software nicht gestattet. Das liegt unter anderem auch daran, dass [wpseo]IFrames[/wpseo] auf WordPress.com nicht erlaubt sind. Glücklicherweise […]

Weiterlesen

Verbessern Sie die Sicherheit von WordPress

15. Februar 2011

1 Kommentar

Wer ein System wie WordPress betreibt, weiß, dass er sich in ein Rennen begibt, das an die Geschichte vom Hasen und Igel erinnert. Kaum ist eine Sicherheitslücke geschlossen, kommen Hacker und Angreifer auf eine neue Idee, wie sie sich Zutritt zum System verschaffen könnten. Ich habe meine berufliche Homepage als Texter ebenfalls mit WordPress umgesetzt […]

Weiterlesen

Perfektes Backup für WordPress mit updraft (WordPress)

20. Dezember 2010

3 Kommentare

Egal, ob Sie Ihr Blog geschäftlich einsetzen oder einfach aus Spaß an der Freunde schreiben. Können Sie aufgrund eines technischen Problems nicht mehr darauf zugreifen, wird Sie der Verlust empfindlich treffen. Im schlimmsten Fall sind alle Ihre kostbaren Beiträge verloren. Deshalb sollte wirklich jeder Blogger das Thema Datensicherung ernst nehmen. Zwar verspricht nahezu jeder Hosting-Anbieter, […]

Weiterlesen

Anthologize: Erstaunliches Plug-in für Publisher (WordPress)

3. November 2010

1 Kommentar

Mit Zinepal haben Sie an dieser Stelle vor einigen Tagen einen Dienst kennen gelernt, mit dessen Hilfe Sie aus einem RSS-Feed ein E-Book produzieren können. Wer WordPress ab Version 3.0 einsetzt, kann zu einem Plug-in greifen, mit dem Sie ein ganz individuelles Werk aus Ihren Postings komponieren. Anthologize installieren Sie wie gewohnt über das Backend […]

Weiterlesen