Wikipedia direkt unter Unity abfragen (Ubuntu)

2. Mai 2012

Computer und Internet

Mit den Linsen (Lenses) wurde zeitgleich mit der Einführung der Unity-Oberfläche unter Ubuntu eine sehr schnelle und komfortable Suchfunktion integriert, die den Griff zur Maus in vielen Fällen erspart. Die Eingabe eines Programmnamens genügt und wenige Augenblicke später erhält der Anwender passende Vorschläge, und startet ein Programm mit einem Druck auf die Eingabetaste.

Installation der Wikipedia-Suche

Die Suche in der Wikipedia ist noch keine Erweiterung, die es in die offiziellen Paketquellen geschafft hat. Deswegen müssen Sie im ersten Schritt die Softwarequelle in Form eines persönlichen Programm Archivs (PPA) einbinden.

Sehr schnell geht dies über ein Terminal. Dort führen Sie nacheinander diese Befehle aus:

sudo add-apt-repository ppa:scopes-packagers/ppa sudo apt-get update sudo apt-get install unity-lens-wikipedia 

Artikel in der Wikipedia suchen – direkt unter Unity

Nachdem Sie die neue Linse installierten haben, müssen Sie sich einmal am Desktop ab- und wieder anmelden.

Suche in der Wikipedia unter Unity

Um eine Abfrage zu starten rufen Sie zunächst das Dash über einen Druck auf die Super-Taste auf. Das dürfte in den meisten Fällen die Windows-Taste sein. Drücken Sie dann die Kombination Strg+Tab solange, bis das Symbol der Weltkugel aktiviert ist. Jetzt geben Sie den gesuchten Begriff ein und erhalten wenige Augenblicke später die Treffer.

Be Sociable, Share!
,

Über Stephan Lamprecht

arbeitet als freischaffender Texter und Journalist in Ahrensburg bei Hamburg. Er schreibt Fachartikel für PR-Agenturen, Texte für Whitepaper und Internetseiten sowie Beiträge für Fachmagazine. Seit 1991 hat er mehr als 25 Fachbücher verfasst. Zu seinen Themen gehören IT, Social Media, CRM und Business-Intelligence, aber eben auch das Zeit- und Selbstmanagement. Er berät Autoren auf ihrem Weg zum Buch und unterstützt Startups und kleinere Softwareunternehmen in der Pressearbeit.

Lesen Sie alle Beiträge von Stephan Lamprecht

Keine Kommentare bisher

Hinterlassen Sie eine Antwort.