Word: Wechselnde Kolumnentitel mit Feldern und Kopfzeilen (Mac/Win)

24. Mai 2011

Computer und Internet

In Fachbüchern oder Zeitschriften wird häufig ein Stilelement genutzt, das als “lebendiger Kolumnentitel” bezeichnet wird. Hinter dem sperrigen Ausdruck verbirgt sich eine Platzierung der Überschriften von Kapitel und Abschnitt in der Kopfzeile der Seite. Dabei wird üblicherweise auf den geraden Seiten die Überschrift der ersten Ebene, also des Kapitels, auf den ungeraden Seiten die Überschrift des Abschnitts verwendet. Auch Word beherrscht diese Figur.

Word 2011: Fügen Sie Überschriften in die Kopfzeile ein

Legen Sie ein neues Dokument an und schreiben Sie dort sowohl eine Überschrift der ersten als auch der zweiten Ebene. Diese müssen noch nicht final formatiert sein. Wichtig ist lediglich, dass die beiden Formatvorlagen bereits verwendet worden sind.

Im Menü Ansicht entscheiden Sie sich für den Befehl Kopf- und Fußzeilen.


Kopf und Fußzeilen in Word 2011 aktivieren

Wechseln Sie in das Menüband Kopf- und Fußzeilen. Aktivieren Sie dort die Option Unterschiedliche gerade & ungerade Seiten.

Unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen in Word 2011

Platzieren Sie die Schreibmarke in der ungeraden Kopfzeile (die gerade Kopfzeile wird erst sichtbar, wenn Sie einen Seitenumbruch eingefügt haben) und wählen Sie Einfügen, Feld.

Im nachfolgenden Dialog wählen Sie unter Kategorien den Eintrag Verknüpfungen und Verweise aus. Entscheiden Sie sich im rechten Teil des Fensters für StyleRef.

Formatvorlage als Feld

Klicken Sie nun auf Optionen. Wechseln Sie im nächsten Dialog in den Bereich Formatvorlagen. Dort wählen Sie die Überschrift der zweiten Ebene aus und klicken auf Hinzufügen.

Spezifische Schalter in Feldoptionen Word 2011

Wechseln Sie in das Register Spezifische Schalter. Dort markieren Sie den ersten Eintrag (Buchstabe l) und fügen diesen ebenfalls hinzu. Mit einem Klick auf OK übernehmen Sie die Änderungen.

Wiederholen Sie die Schrittfolgen für die gerade Fußzeile und die Überschrift der ersten Ebene. Sie können die Einträge in der Kopfzeile ganz nach Wunsch formatieren. Sobald Sie nun eine neue Überschrift eintragen, wird deren Text automatisch in die Kopfzeile übernommen.

Word 2010: Mit Feldern Überschriften auslesen

Natürlich kann auch Word 2010 solche Kolumnentitel verwalten. Hier ist lediglich der Weg etwas anders gewählt.

Nachdem Sie die beiden ersten Überschriften angelegt haben, wechseln Sie in das Menüband Einfügen. Klicken Sie dort auf den Eintrag Kopfzeile.

Es wird automatisch das Menüband Kopf- und Fußzeilentools angezeigt. Aktivieren Sie dort im Abschnitt Optionen den Befehl Untersch. gerade und ungerade Seiten.

Unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen in Word 2010

Wechseln Sie in das Menü Einfügen. Klicken Sie auf Schnellbausteine und Feld.

Feld einfügen in Word 2010

Word blendet Ihnen jetzt einen übersichtlichen Dialog ein. Rufen Sie sich über das Listenfeld Kategorien den Bereich Verknüpfungen und Verweise auf. Dort finden Sie den Eintrag StyleRef. Markieren Sie die Formatvorlage und aktivieren Sie zusätzlich den ersten Eintrag unter Feldoptionen.

Formatvorlagen als Feld in Word 2010

Mit einem Klick auf OK übernehmen Sie die Werte.

Titelbild: birgitH / pixelio.de

Be Sociable, Share!
, , ,

Über Stephan Lamprecht

arbeitet als freischaffender Texter und Journalist in Ahrensburg bei Hamburg. Er schreibt Fachartikel für PR-Agenturen, Texte für Whitepaper und Internetseiten sowie Beiträge für Fachmagazine. Seit 1991 hat er mehr als 25 Fachbücher verfasst. Zu seinen Themen gehören IT, Social Media, CRM und Business-Intelligence, aber eben auch das Zeit- und Selbstmanagement. Er berät Autoren auf ihrem Weg zum Buch und unterstützt Startups und kleinere Softwareunternehmen in der Pressearbeit.

Lesen Sie alle Beiträge von Stephan Lamprecht

4 Antworten to “Word: Wechselnde Kolumnentitel mit Feldern und Kopfzeilen (Mac/Win)”

  1. me schreibt:

    Hallo, ich habe Mac Word 2011.

    Ich habe lange gesucht, aber das Menü “Optionen” mit den Einträgen “erste Seite anders”, “mit vorheriger verknüpfen” finde ich einfach nicht. Das Menü “Kopfzeilen” unter den Dokumentenelementen habe ich. Da steht aber nichts von Optionen.

    Wo finde das Optionen-Menü?

    Vielen Dank!

    ME

    Reply

    • slamprecht schreibt:

      Hallo,

      ich verstehe momentan Dein Problem noch nicht ganz. Es ist doch alles beschrieben und auf den Screenshots zu sehen? In Kurzform:

      1. Ansicht/Kopf und Fußzeile

      2. In das Menüband wechseln, dort unter Optionen die unterschiedlichen Einträge für gerade und ungerade Seiten aktivieren.

      Danach weiter, wie im Artikel beschrieben. Es handelt sich also beim ersten \”Optionen\” nicht um einen Menüeintrag, sondern einen Bereich in dem Menüband. Wenn Du Formatvorlagen referenzieren willst, wird der Schalter \”Optionen\” im entsprechenden Dialog anklickbar.

      Ich hoffe, damit geholfen zu haben.

      Grüße

      Stephan Lamprecht

      Reply

  2. Tine schreibt:

    Hallo Stephan Lamprecht,

    ich möchte, dass der “lebendiger Kolumnentitel” (bei mir Überschrift 1 ohne Wechsel) nicht auf der Seite erscheint, auf der die Überschrift 1 steht. Das sieht “doppelt-gemoppelt” aus. In diesem Fall soll es einfach leer bleiben.

    Geht das nur mit Abschnittwechseln (diese zerhauen meine Seitenzahlen)!?

    Herzlichen Dank schon mal.

    Tine

    Reply

  3. Bernd schreibt:

    Hallo Stephan,
    ich kriege grundsätzlich diese Kolumnentitel hin. ABER: Ich muss die Kapiteltitel natürlich abkürzen, und die Kapitelzahlen sollen auch nicht in der Kolumne erscheinen. Wie geht das?
    Danke für die Hilfe!

    Reply

Hinterlassen Sie eine Antwort.